In der Zeitarbeit zukünftig gleicher Lohn in Ost und West

· Branchen News

50 Euro Banknote Folding on Top of Piled Coins

Demnächst erwartet uns ein dreistufiger Lohnanstieg in der Zeitarbeit. Ab April 2020 gibt es 1,9 Prozent mehr, Im Jahr 2021 sind es 3 Prozent mehr und ab 2022 schon 4,1 Prozent. Die Entgelte im Osten gleicht man damit, die dem Westen an, sodass 2021 ein Ost-West-Ausgleich herrscht. Im April 2022 verdienen Leiharbeiter sowohl im Westen als auch im Osten dann mindestens 10,88 € in der Stunde.
 
Weitere Benefits in der Zeitarbeit werden sein: Mehr Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 25 Tage Urlaub ab dem ersten Jahr, Mehr Entgeldgruppen sowie eine bessere Eingruppierung und mehr Rechte in Bezug auf das Arbeitszeitkonto. In die neuen Tarifverträge fallen 98 Prozent aller Leiharbeiter.
 
Quelle: Mehr Geld und Urlaub für Leiharbeiter, igmetall, 19.Dezember 2019
https://www.igmetall.de/tarif/tarifrunden/leiharbeit/mehr-geld-und-urlaub-fuer-leiharbeiter

Zurück

Rückruf-Wunsch

fourteenone.de verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen sowie Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen analysieren zu können. Des weiteren nutzen wir Cookies, um Ihnen auf weiteren Websites Informationen zu Angeboten von uns und unseren Partnern zukommen zu lassen. Diese Informationen geben wir an unsere Partner für Medienwerbung und Analysen weiter. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie zu, dass Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen

Zur Datenschutzerklärung Zum Impressum