Neue Regelungen in der Flüchtlingsintegration

· Branchen News

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

 

Das Bundeskabinett beschloss, dass bei bewilligten Geflüchteten ständig und bundesweit auf eine Vorrangprüfung verzichtet wird. Damit wird der Zugang zur Zeitarbeit dauerhaft geöffnet. Was diese Entscheidung letztendlich aussagt ist, dass die Zeitarbeitsbranche immer noch als ideales Mittel in der Integration von Geflüchteten gezählt wird. Ebenso soll eine Aussetzung der Entfristung in Leiharbeitsverhältnissen dauerhaft herbeigeführt werden. Die Zeitarbeit bewirkt gute Integrationsleistungen, die Branche ist engagiert und sie tragt dazu bei, dass Zuwanderer bereits frühzeitig in unser Land integriert werden. Sie werden gut in den deutschen Arbeitsmarkt eingeführt und in die Gesellschaft aufgenommen.

 

https://www.ig-zeitarbeit.de/presse/artikel/fluechtlingsintegration-jetzt-dauerhaft-geregelt

 

Zurück

Rückruf-Wunsch

fourteenone.de verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen sowie Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen analysieren zu können. Des weiteren nutzen wir Cookies, um Ihnen auf weiteren Websites Informationen zu Angeboten von uns und unseren Partnern zukommen zu lassen. Diese Informationen geben wir an unsere Partner für Medienwerbung und Analysen weiter. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie zu, dass Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen

Zur Datenschutzerklärung Zum Impressum