Rückwirkend Kurzarbeitergeld für Zeitarbeit

· Branchen News

Änderungen im Rahmen der Corona-Situation in Deutschland

10, 10 €, 100

Das Bundesarbeitsministerium hat bekannt gegeben, dass die Änderungen rund um das Kurzarbeitergeld rückwirkend zum 1. März 2020 gültig sind. Enthalten sind hier eine Absenkung des Quorums der betroffenen Mitarbeiter im Unternehmen von einem Drittel auf nunmehr zehn Prozent. Viel wichtiger jedoch ist es, dass ab dem 1. März 2020 nun auch für Zeitarbeiter Kurzarbeitergeld bezogen werden kann. Wird dies bei der zuständigen Agentur für Arbeit angezeigt, wird hier rückwirkend gewährt und ausgezahlt.

Quelle: iGZ - Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.
https://www.ig-zeitarbeit.de/presse/artikel/kurzarbeitergeld-fuer-zeitarbeit-bereits-zum-1-maerz

Zurück

Rückruf-Wunsch

fourteenone.de verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen sowie Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen analysieren zu können. Des weiteren nutzen wir Cookies, um Ihnen auf weiteren Websites Informationen zu Angeboten von uns und unseren Partnern zukommen zu lassen. Diese Informationen geben wir an unsere Partner für Medienwerbung und Analysen weiter. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie zu, dass Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen

Zur Datenschutzerklärung Zum Impressum